Loading...
http://www.alevi.org/cms25/modules/mod_image_show_gk4/cache/Muharrem_cem1gk-is-133.png http://www.alevi.org/cms25/modules/mod_image_show_gk4/cache/Muharrem_cemgk-is-133.png
Text

Muharrem Cem-Zeremonie

Muharrem Cem-Zeremonie

Loading...
http://www.alevi.org/cms25/modules/mod_image_show_gk4/cache/Stern1gk-is-146.png http://www.alevi.org/cms25/modules/mod_image_show_gk4/cache/Lwe2gk-is-146.png http://www.alevi.org/cms25/modules/mod_image_show_gk4/cache/Kopf1gk-is-146.png

»

»

»

Volkstänze

Alle anatolischen Tänze haben eines gemeinsam: Es sind Reigentänze. Sie werden gemeinsam mit anderen in einer Gruppe in einer Reihe und/oder im Halbkreis getanzt. Jede Region in Anatolien hat ihre eigene Tanzkultur. Die Tänze des Nahen Ostens sind ein und dieselben oder ähnliche wie die in Südostanatolien und zählen zum "Halay".
Die Instrumente, die Volkstänze begleiten, sind Davul (Trommel) und die Zurna (Schalmei), die Saz und Bağlama (Langhalslaute) in ihren jeweiligen Formen Cura, Tanbura, Divan etc.,.

In unseren einzelnen Tanzgruppen erlernen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene verschiedene Volkstänze aus Anatolien. Sie sammeln neue Erfahrungen mit ihrer Kultur und ihrem sozialen Umfeld.

  • Unser Dozent: Mustafa Ergün
  • für Jugendliche und Erwachsene, Sonntag 16:30 - 18:00 Uhr
  • Kursgebühr: frei

Ansprechpartner:

Alevitische Gemeinde zu Berlin e. V.

Tel.: 030-616 58 394
Tel.: 030-616 58 700
E-mail: 

VERANSTALTUNGSKALENDER

Keine Termine

ONLINESPENDEN FÜRS CEMEVI

             
 
 

MITGLIEDSCHAFT

ARU-ANMELDUNG

WEBLINKS